Datenschutz

Wir  nehmen den Schutz der Daten der Nutzer*innen unserer Website und unseres Mobile-App  sehr ernst und verpflichten uns, die Informationen, die Nutzer*innen uns in Verbindung mit der Nutzung unserer Website und unseres Mobile-App (zusammen: „digitale Assets“) zur Verfügung stellen, zu schützen. Des Weiteren verpflichten wir uns, Ihre Daten gemäß anwendbarem Recht zu schützen und zu verwenden. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

1.     Zweck der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Ausführung der von Ihnen angeforderten Bestellung bzw. Kontaktaufnahme mit uns. Die Bereitstellung Ihrer Daten ist freiwillig, jedoch kann ohne die Bereitstellung der Vertrag nicht abgeschlossen werden.

 

2.     Übermittlung Ihrer Daten

 

Ihre Daten werden von uns mit größter Sorgfalt behandelt.

 

Eine Übermittlung Ihrer Daten findet nur soweit statt, als dies

 

·       zur Durchführung und Zubereitung der Bestellung

 

·       zur Aufrechterhaltung der elektronischen Dienste (IT-Provider)

 

·       zur Zahlungsabwicklung (Bank) und

 

·       zur Erfüllung unserer rechtlichen Pflichten (Übermittlung an das Finanzamt)

 

notwendig ist.

 

3.     Dauer der Datenspeicherung

 

Ihre Daten werden von uns nur so lange und in dem Umfang aufbewahrt, als dies zum Zweck nach Punkt 1 erforderlich ist bzw. bis zum Erlöschen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder Verjährungsfristen.

 

4.     Ihre Rechte

 

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten verfügen Sie jederzeit über die Rechte auf

 

·       Auskunft

 

·       Berichtigung

 

·       Löschung ("Recht auf Vergessenwerden")

 

·       Einschränkung der Verarbeitung

 

·       Datenübertragbarkeit

 

·       Widerspruch bzw.

 

·       Widerruf (bei Einwilligung) und

 

·       Beschwerde bei der Datenschutzbehörde

 

5.     Kontaktdaten

 

Bei Fragen oder Anliegen wenden Sie sich bitte direkt an uns!

 

Rebello GmbH

Akademiestraße 23

5020 Salzburg

datenschutz@foyer.jetzt

6.     Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein

7.     Webanalyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die dabei erfassten Daten werden auch außerhalb der EU verarbeitet. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung über ihren Browser, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.  Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf den Standardvertragsklauseln der EU im Rahmen des Privacy Shield Abkommens. Weitere Informationen: Google Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

8.     Externe Anbieter

Informieren Sie sich bitte im Bedarfsfall bei dem genutzten externen Anbieter (z.B. Zahlungsdienstleister) über die dort aktuellen Datenschutzrichtlinien.